.

 

letzte HilfeAm 12.Mai 2020 von 16:00 bis 20:30, bei der Hospizinitiative Eutin, Albert-Mahlstedt-Str. 20

Anmeldung im Büro, oder tel 04521 – 790 776 erforderlich
Der Kurs im März ist bereits ausgebucht.

Am Ende wissen, wie es geht.
Wir vermitteln das „kleine 1x1 der Sterbebegleitung" für alle:
Das Umsorgen von schwerkranken und sterbenden Menschen am Lebensende.
www.letztehilfe.info / kontakt@letztehilfe.info
Letzte Hilfe Kurse werden von zertifizierten KursleiterInnen bei verschiedenen lokalen Kooperationspartnern wie Hospizinitiativen, Kirchengemeinden, Volkshochschulen, Hilfsorganisationen und Anderen abgehalten.

Das Projekt Letzte Hilfe ist ein Teil von Last Aid International – The Last Aid Movement.

KURSINHALTE
Der Kurs besteht aus vier Unterrichtseinheiten (Modulen) zu jeweils 45 Minuten. In der Regel wird der Kurs an einem Nachmittag
oder Abend durchgeführt.

Die Moderation erfolgt durch erfahrene und zertifizierte KursleiterInnen mit Erfahrung in der Hospiz- und Palliativversorgung.
Modul 1: Sterben als ein Teil des Lebens
Modul 2: Vorsorgen und entscheiden
Modul 3: Leiden lindern
Modul 4: Abschied nehmen

Dieser Artikel wurde bereits 100 mal angesehen.

Powered by Papoo 2012
22564 Besucher